Bibliothek mit APM-Themen

Die Themengebiete

 

Auf dieser Seite werden ab 2019 Veröffentlichungen eingestellt, die sich mit der APM-Behandlung von gängigen Krankheitsbilder befassen. Es soll sich mit der Zeit eine kleine Bibliothek entwickeln, die Interessierten einen einfachen Zugriff auf APM-Behandlungsthemen ermöglicht. Bitte beachten Sie aber stets, dass grundsätzlich vor einer Behandlung mit der APM nach Penzel ein Arzt oder Heilpraktiker (m/w/d) konsultiert werden muss.

Der Herausgeber

Der Internationale Therapeutenverband APM nach Penzel und energetische Medizin e.V., kurz APM-Berufsverband, ist eine Interessenvertretung für Angehörige der Heil- und Hilfsberufe mit der naturheilkundlichen Weiterbildung in AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel. Sein Sitz ist in 37619 Heyen, Deutschland, mit selbstständigen Sektionen in Österreich und der Schweiz.

 

Seine Aufgaben sind unter anderem die Öffentlichkeitsarbeit und die Beratung von Patienten zu komplementär-medizinischen Themen.

 

Der APM-Verband hat von 2005 bis 2018 das Patientenmagazin "Meridiane" mit 56 Ausgaben herausgegeben. Sie erhalten einige Ausgaben, soweit noch Restbestände vorhanden sind, kostenlos in der Praxis Ihres APM-Therapeuten. Bitte fragen Sie in Ihrer örtlichen APM-Praxis danach!

 

Ab dem 1. Quartal 2019 werden redaktionelle Themen hier online veröffentlicht.