Informationsmaterial

So informieren Sie Ihre Patienten richtig ...

Therapeutenliste

Lassen Sie sich nach bestandener APM-/OAM-Prüfung in die Therapeutenlisten aufnehmen*, damit Patienten auf Ihre Praxis aufmerksam werden.

 

  • Die stets aktuellen Therapeutenlisten sind hier zu finden.
  • Die gedruckten Therapeutenlisten erscheinen indessen einmal pro Jahr.

 

Broschüre „Patienteninformation zur Penzel-Therapie“

Erst-Information für Patienten, um die Wirkungsweise der AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel zu erklären. Zweit-Information zum Abschluss einer Behandlungsreihe mit Hinweisen, wie Patienten den Behandlungserfolg bewahren können.

 

 

Patientenmagazin „Meridiane“

Das Magazin enthält leicht verständliche Beiträge rund um das Thema APM nach Penzel und kann idealerweise für den Patienten in der Praxis ausgelegt werden. Die letzte Ausgabe des Magazin erschien 2018.

 

Einzelne Ausgaben des Magazins sind in der Verbandsgeschäftsstelle (z.Zt. Ausgabe 4/2017: APM bei Zivilisationskrankheiten, 3/2018: Osteoporose + Tinnitus, 4/2018: Atemwege, Allergien, Verdauung)  oder Einzelstücke ggf. in Ihrer APM-Praxis noch erhältlich.

APM-Online-Bibliothek

Seit 2019 werden kurze redaktionelle Beiträge zu Gesundheitsthemen, die mit der APM nach Penzel versorgt werden können, hier veröffentlicht.

 

So sind Sie richtig informiert ...

APM-Journal

Das Journal enthält interessante Beiträge zur Fortbildung der Therapeuten sowie Tipps aus der APM-Praxis, Erfahrungsberichte, berufspolitische Neuigkeiten, Weiterbildungstermine, Messeaktivitäten, Stellenangebote und eine Verkaufsbörse.

 

  • Verbandsmitglieder erhalten vier Ausgaben pro Jahr per Post zugestellt.
  • Die aktuelle Ausgabe des APM-Journals können Mitglieder auch online im Mitgliederbereich herunterladen.
  • Der Verbandsbeitrag beinhaltet bereits die Kosten für das APM-Journal.

*die Aufnahme ist kostenpflichtig